Mastercard online Casinos

Wie bereits erwähnt, kannst du in Online Casinos gerne auch mit einer Mastercard zahlen. Diese ist ähnlich wie die Visacard einer der Klassiker unter den Tranfermethoden und wird in Online Casinos im Normalfall immer akzeptiert. Entscheide selbst, ob du für die Einzahlung eine Prepaidkarte oder eine normale Kreditkarte nutzt.

Dies spielt auch für das Online Casino keine Rolle. Auf der ganzen Welt ist die Zahlungsmethode der Mastercard verbreitet, so dass du überall mit dieser Karte zahlen kannst – egal, wo du dich gerade befindest.

# Mastercard Casinos Bewertung Informationen
1. Swiss Casino Informationen
2. Casino Club Informationen
3. Casino Euro Informationen
4. William Hill Informationen
5. Cherry Casino Informationen
6. 21Nova.de Informationen
7. Intercasino Informationen
8. Spinpalace Informationen
9. Eurogrand Informationen
10. Titan Casino Informationen

Zahlst du im Online Casino Geld mithilfe einer Mastercard ein, so darfst du dich auf zusätzliche Boni freuen, welche dir das Casino auszahlt. Alle Transfers, welche du über eine Mastercard durchführst, sind komplett kostenlos. Sobald du deine Einzahlung getätigt hast, kannst du die ersten Spiele starten und mit etwas Glück große Gewinne erzielen.

Diese Gewinne werden dir übrigens auch innerhalb kürzester Zeit ausgezahlt. Entscheide dich noch heute für die Zahlung per Mastercard und spiele direkt mit zusätzlichem Geld, welches dir das Online Casino gewährt. Je nach Höhe der Einzahlung darfst du mit einem Bonus von etwas 10 bis 20 Prozent rechnen.

Wenn du dir eine Mastercard zulegst, musst du zuvor mit deiner Bank abklären, ob diese das Einzahlen in ein Online Casino erlaubt. Viele Kreditinstitute wollen dies nämlich nicht und sperren sämtliche Kreditkarten dahingehend, dass du mit diesen keine Einzahlung vornehmen kannst, die mit einem Online Casino zu tun hat. Oft werden aber einfach nur Einzahlungslimits von den Banken gesetzt, welche man dir natürlich auch mitteilen sollte. Ist die Zahlung im Online Casino mit deiner Mastercard nicht gestattet, so bleibt dir nur die Möglichkeit, dich für eine der vielen anderen Methoden zu entscheiden. Die Auswahl ist bekanntlich groß.

Wenn du Schwierigkeiten mit der Einzahlung per Mastercard haben solltest, kann dir nicht nur deine Bank weiterhelfen, sondern auch der kompetente Kundensupport der Online Casinos. Normalerweise solltest du aber sowohl mit der Mastercard als auch mit deiner Visacard problemlos Transaktionen durchführen können. Gewinne erhältst du, wenn du dich für die Mastercard entschieden hast, per Bankscheck ausgezahlt, welchen du dann einlösen kannst. Alle Fragen rund um die Kreditkarte kannst du, wie bereits erwähnt, an den Support stellen.

Im ersten Jahr kostet dich deine Mastercard nicht einen Cent. Erst danach fallen Gebühren an, über die dich deine Bank informiert. Du erhältst nur dann eine Kreditkarte, wenn die Bonitätsprüfung positiv ausfällt. So sichern sich Kreditunternehmen ab und du kannst nicht wahllos in eine Schuldenfalle tappen. Entscheide dich für eine der über 2500 Banken, bei denen du eine Mastercard erhalten kannst. Als Student oder Schüler darfst du dich über Sonderkonditionen freuen.



Comments are closed.